Tobias Frank

Tobias Frank
Bildrechte: Uta Kellermann, AVISIO

. . .  ist Organist und Kantor an der Kulturkirche St. Lukas in München. Nach seinem Studium an der Münchner Musikhochschule (Orgel bei Prof. Martha Schuster) folgten ergänzende Studien der anglikanischen Kirchenmusik und Orgel bei Timothy Brown und David Briggs in England. Von 2008 bis 2015 war er Kantor an der Stadtkirche St. Johannis im mecklenburgischen Neubrandenburg und künstlerischer Leiter der dortigen Internationalen Orgeltage. Im Mai 2020 wurde ihm der Titel Kirchenmusikdirektor verliehen.

Orgelkonzerte führen ihn regelmäßig in bedeutende Kirchen und Kathedralen im In- und Ausland (u.a. Westminster Abbey und St. Paul's Cathedral London, Kathedrale Notre-Dame Paris, Edinburgh Cathedral, Frauenkirche Dresden). Für seine CD-Einspielungen bei den Labels Hänssler und Rondeau erhielt er in der internationalen Fachpresse einhelliges Lob. Er ist Initiator, Produzent und Künstlerischer Leiter der internationalen Musik- und Dokumentarreihe Dupré Digital, ein Online-Festival zum diesjährigen 50. Todestag des französischen Komponisten Marcel Dupré. 
Produktionen für den Rundfunk und Aufgaben als Arrangeur für den Bosse-, Bärenreiter- und den Carus-Verlag runden seine Arbeit ab. Weitere Informationen über den Organisten unter www.tobiasfrank.org

Konzert