Michael Grill

Bild von Michael Grill
Bildrechte: Künstler, privat

. . .  studierte Orgel und evangelische Kirchenmusik unter anderem bei Professor Karl Richter in München. Als freier Organist war er jahrelang an der Matthäuskirche in München tätig. Viele Konzerte führten Michael Grill ins europäische Ausland, nach Israel, Südamerika und in die USA. 1991 gründete er die Konzertreihe Neue Orgelmusik München. Von 1994 bis 2008 war er Kirchenmusiker an der Münchner Andreaskirche, wo er unter anderem die Fürstenrieder Bachtage ins Leben rief. Seit 2008 ist er Kirchenmusikdirektor an der Erlöserkirche in München-Schwabing. Michael Grill ist zudem als Komponist und Herausgeber kirchenmusikalischer Werke tätig. Als historischer Forschungsbeitrag erschien 1999 sein Buch 200 Jahre evangelische Kirchenmusik in München 1799-1999.

Konzerte

So, 16.8. 19 Uhr
München St. Lukas online
Interpreten: An der Steinmeyer-Orgel:
Michael Grill, Kirchenmusikdirektor an der Erlöserkirche
Aufgeführte Werke: Der 7. MÜNCHNER ORGELSOMMER, ein Kooperationsprojekt der evangelischen Innenstadtkirchen, kann in diesem Jahr leider nicht wie geplant stattfinden. Durch die aktuellen Umstände sind die Organisatoren gezwungen aufgrund der zu erwartenden hohen Besucherzahl auf Live-Konzerte in den einzelnen Kirchen zu verzichten.

Allerdings werden 6 KONZERTE mit den gastgebenden Kantoren an der Steinmeyer-Orgel von St. Lukas aufgenommen und auf der Website WWW.MUENCHNER-ORGELSOMMER.DE und dem YOUTUBE-KANAL MÜNCHNER ORGELSOMMER online gestellt. Diese Videos sind ab der Online-Premiere auf unbestimmte Zeit abrufbar.

Durch eine hochwertige Mikrofonierung wird versucht, eine möglichst authentische Klangsituation abzubilden.

Wir freuen uns, wenn Sie uns auch Online die Treue halten!