Ulrich Knörr

Bild von Ulrich Knoerr
Bildrechte: ELKB / Michael McKee

. . .  wurde 1960 in Ansbach/Mittelfranken geboren. Er studierte nach dem Abitur Evangelische Kirchenmusik (A-Examen) und Konzertfach Orgel an der Münchner Musikhochschule bei Professor Klemens Schnorr (Orgel), Professor Franz Massinger (Klavier), Professor Diethardt Hellmann (Chorleitung), Professor Robert M. Helmschrott (Musiktheorie). Ab 1984 Dekanatskantor an der Sankt-Mang-Kirche in Kempten, seit 1994 in gleicher Funktion an der St.-Jakobs-Kirche in Rothenburg o.d.T. tätig. 1993 Ernennung zum Kirchenmusikdirektor, ab Februar 2011 einer der Vertreter des Bayerischen Landeskirchenmusikdirektors. Seit 2017 Landeskirchenmusikdirektor der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern. Konzerttätigkeit, CD- und Rundfunkproduktionen, kompositorische Tätigkeit.

Konzert